Staplerschein

Der Staplerführerschein berechtigt zum innerbetrieblichen Führen von Flurförderzeugen. Flurförderzeugen sind Fördermittel, die ihrer Bauart nach dadurch gekennzeichnet sind, dass Sie mit Rädern auf Flur laufen und frei lenkbar sind, zum Befördern, Ziehen oder Schieben von Lasten eingerichtet und zur innerbetrieblichen Verwendung bestimmt sind.

Sobald auf öffentlichen Straßen – und nicht nur im Unternehmen – Flurförderzeuge wie z.B. ein Gabelstapler gefahren wird, wird zusätzlich der Führerschein der Klasse L benötigt.

Alter: 16 Jahre
Anmeldung: Mit 15 1/2 Jahren

Das sagen unsere Fahrschüler

Ich habe selbst vor 7 Jahren hier meinen Mofa Führerschein und vor 5 Jahren meinen Auto Führerschein gemacht. Man wird bestens auf die Prüfungen vorbereitet, die Fahrlehrer sind super nett und sehr kompetent.

Cody D.

Ich habe vor kurzem erfolgreich meinen Führerschein hier gemacht. Die Fahrlehrer waren immer sehr nett und hilfsbereit.

Henry L.

Die Fahrschullehrer hier sind sehr nett. Ich bin immer sehr gerne zum Unterricht gegangen und habe meine Führerscheinprüfung gleich beim ersten Mal erfolgreich bestanden.

Jessica P.

Du hast Fragen?

Melde dich gerne telefonisch oder per E-Mail.

Telefon

02902 - 91 18 411

Handy

0171 - 854 35 04

E-Mail

info@fahrschule-behme.de

Schreibe uns gerne wenn du Fragen hast.

Fahrschule

13 + 11 =

Du hast Fragen?

Melde dich gerne telefonisch, per E-Mail oder WhatsApp.

Telefon

02902 - 91 18 411

Handy

0171 - 854 35 04

E-Mail

info@fahrschule-behme.de

Schreibe uns gerne wenn du Fragen hast.

Fahrschule

6 + 7 =